Überwiegend bewölkt18°C

Eingetragene Lebenspartnerschaften

Allgemeines

Am 1. August 2001 ist in Deutschland das „Gesetz über die Eingetragene Lebenspartnerschaft (Lebenspartnerschaftgesetz - LPartG)“ in Kraft getreten.
In Niedersachsen werden gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften vor der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten geschlossen werden.

Voraussetzungen

Um eine Lebenspartnerschaft eingehen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • beide Partner müssen dem gleichen Geschlecht angehören
  • beide Partner müssen volljährig und geschäftsfähig sein
  • beide Partner dürfen nicht in gerader Linie miteinander verwandt und auch keine voll- oder halbbürtigen Geschwister sein
  • beide Partner dürfen nicht verheiratet sein oder in einer eingetragenen gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaft leben

Wie bei der Eheschließung, ist die Absicht eine Lebenspartnerschaft zu begründen in Niedersachsen beim Standesamt anzumelden. Die Standesbeamtin oder der Standesbeamte hat dabei zu prüfen, ob Hindernisse zur Begründung der Lebenspartnerschaft vorliegen. Wenn keine Hindernisse festgestellt werden, stellt die Standesbeamtin oder Standesbeamte eine Bescheinigung aus, dass die Lebenspartnerschaft begründet werden kann.

Zur Anmeldung sollen beide Partner gemeinsam beim Standesamt erscheinen. Zudem sind auch noch einige Unterlagen vorzulegen. Welche Unterlagen dies sind, können Sie auf der Seite Unterlagen für die Anmeldung der Eheschließung erfahren. Beachten Sie, dass die Anmeldung nur beim Standesamt des Hauptwohnsitzes eines der Partner möglich ist. Bei der Begründung der Lebenspartnerschaft bestehen die gleichen Möglichkeiten zur Namensführung wie in einer Ehe. Auch können zur Begründung der Lebenspartnerschaft bis zu zwei volljährige Trauzeugen hinzugezogen werden.
Die Begründung zur Lebenspartnerschaft kann im Standesamt Lemwerder von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Montag bis Donnerstag auch von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr durchgeführt werden.

Sollten Sie Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an:

Frau Helling unter 0421 / 67 39 47, E-Mail: helling@lemwerder.de.