Leichter Regen10°C

Sportstätten

Im Sport- und Freizeitzentrum in Lemwerder kommt jeder Sportbegeisterte auf seine Kosten. Hier stehen den Sportlerinnen und Sportlern vielfältige Möglichkeiten für ihre Aktivitäten zur Verfügung.


Ernst-Rodiek-Halle


Die Ernst-Rodiek-Halle, An der Kirche 16, wird von den Vereinen für ihre vielfältigen Sportangebote zu Übungszwecken und den allgemeinen Spielbetrieb genutzt. Hier wurde auch ein Kraftraum durch den LTV eingerichtet. Neben sportlichen Aktivitäten steht die Ernst Rodiek-Halle auch für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung.

Zwei Rasenplätze, davon ein Platz mit Laufbahn, ein Kunstrasenplatz mit Flutlichtanlage sowie ein Kleinfeld mit Kunstrasen runden das Angebot der Ernst-Rodiek Halle ab.



Turn- und Schwimmhalle


Die Turn- und Schwimmhalle, Schlesische Str. 16, wird von den Vereinen überwiegend zu Übungszwecken genutzt. Das Schwimmbecken hat eine Größe von 16 x 9 m und eine Wassertiefe von max. 1,30 m. Im Jahr 2002 wurde das Schwimmbad grundlegend saniert.

In der Sporthalle werden die Heizung und die Beleuchtung erneuert. Im Frühjahr 2016 werden unter dem Dach Deckenstrahlplatten mit integrierter Beleuchtung installiert. Die Beleuchtung wird auf moderne, Energie sparende LED-Technik umgestellt. Dieses Vorhaben wird unter dem Titel „Sanierung der Hallenbeleuchtung der Turn- und Lehrschwimmhalle in Lemwerder“ durch die Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit einem Zuschuss in Höhe von 7.840,00 Euro unterstützt (Förderkennzeichen 03KS6765). Ziel ist es, durch geringeren Stromverbrauch Energie zu sparen und dadurch weniger CO2 bei der Stromerzeugung zu produzieren. Partner der Gemeinde sind das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und der Projektträger Jülich, Bereich Umwelt, Forschungszentrum Jülich GmbH . Der Förderzeitraum begann am 01.07.2013 und endet am 30.06.2016. Nähere Informationen zu Fördermaßnahmen können direkt beim BMU www.bmu-klimaschutzinitiative.de und dem Projektträger Jülich (PTJ) www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen eingeholt werden.

 
WochentagUhrzeit
Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr
18:00 bis 19:00 Uhr überwiegend für Erwachsene
jeden Sonnabend im Monat 14:00 bis 18:00 Uhr


Während der Sommerferien ist das Schwimmbad geschlossen.


Eintrittspreise
Tarif KinderErwachsene
Monatskarte 2,50 Euro 5,00 Euro
10er Karte 7,50 Euro 15,00 Euro

 

Kinder gelten bis zum 14. Lebensjahr.

Die Schwimmbadkarten erhalten Sie beim öffentlichen Schwimmen oder im Rathaus Lemwerder, Zimmer E.02, Tel. 0421 / 67 39 0, E-Mail: proessler-gillerke@lemwerder.de.


Tennishalle

Die Tennishalle, Schlesische Str. 17, mit angegliedertem Gastronomiebetrieb wird von dem Verein SV Lemwerder betrieben. Auskünfte zum Spielbetrieb sowie freien Hallenzeiten erhalten Sie vom SV Lemwerder.


Sportplätze

Im Ortsteil Bardewisch befindet sich noch ein Rasenplatz. Der Sportverein VSK Bardewisch hat auf dem Sportplatz in Bardewisch ein Gebäude mit Aufenthaltsraum, Umkleideräumen sowie sanitären Einrichtungen erstellt.

Fragen zu den Sporthallen und -plätzen beantworten Ihnen Herr Pieper unter 0421 / 67 39 55 (E-Mail: pieper@lemwerder.de) sowie Herr Paack unter 0421 / 67 39 34 (E-Mail: paack@lemwerder.de).