Klarer Himmel11°C

Melde-, Aufenthalts- und Haushaltsbescheinigungen

Melde-, Aufenthalts- und Haushaltsbescheinigungen werden im Meldeamt ausgestellt.
Melde- und Aufenthaltsbescheinigungen erhalten Sie persönlich im Meldeamt. Sie können diese jedoch auch schriftlich oder per E-Mail anfordern. Hierfür ist es wichtig, dass ihr Schreiben unterschrieben ist und eine Kopie Ihres Ausweises vorliegt. 

Die Gebühr für die einfache Bescheinigungen beträgt jeweils 7,50 €.

Diese enthält folgende Daten:

  • Vor- und Zuname
  • Doktorgrad
  • letzte Meldeanschrift und
  • ggf. die Tatsache, dass die gesuchte Person verstorben ist

Sofern Sie weitere Daten zu Ihrer Person benötigen, beträgt die Gebühr 9,00 €.

Dritte erhalten Melderegisterauskünfte aufgrund eines schriftlichen Antrages sowie unter Angabe eines Verwendungszwecks.

Die Gebühr für eine einfache Melderegisterauskunft beträgt jeweils 12,00 €. Diese enthält die oben genannten Daten.

Sofern Sie weiter Daten zu Ihrer Person erfragen möchten, handelt es sich um eine erweiterte Melderegisterauskunft.

Die Gebühr für eine erweiterte Melderegisterauskunft beträgt jeweils 17,50 €.